Gold für die Mannschaft der Junioren + Senioren bei den Bezirksmeisterschaften im Vierkampf

Die Erfolge der letzten Jahre konnten wiederholt werden: Ein goldenes Wochenende für die Vierkämpfer des Kreisreiterverbandes (KRV) Rotenburg.

Die Juniorenmannschaft gewann Gold vor Wesermünde 1 und Wesermünde 2.  Die Seniorenmannschaft setzte sich gegen Unterelbischen RRuFV und dem KRV Verden durch und gewann ebenfalls Gold.

Im Einzel erreichten die Junioren Julia und Bele Stöckmann den 4. bzw. 5. Platz. Bei den Senioren gewann Dorothea Paar Gold und Frank Reimann Silber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.